Über die Familie sprechen

    Mix
    Familienfoto
    Von Anne Wichmann

    Wie gut kennen Sie die Namen für Verwandte und das Familienmitglied, -erPerson: Sie ist Teil der FamilieFamilienmitglieder im Deutschen? Testen Sie sich mit diesen Übungen. Sie brauchen eine kleine Wiederholung? In dem weißen Kasten finden Sie die wichtigsten Wörter.
     

    das Einzelkind, -erKind ohne Geschwisterdas Einzelkind
    der Enkel, -Kind (Junge) von Sohn oder Tochterder Enkel
    die Enkelin, -nenKind (Mädchen) von Sohn oder Tochterdie Enkelin
    die Generation, -enAltersgruppe in einer Familie, z. B. Großeltern, Eltern, Kinder …die Generation
    die Großcousine, -nCousine von einem Elternteildie Großcousine
    der Großonkel, -Onkel von einem Elternteilder Großonkel
    der Halbbruder, -brüderBruder: Man hat mit ihm denselben Vater / dieselbe Mutter, aber nicht denselben anderen Elternteil.der Halbbruder
    mütterlicherseitsvon der Mutter; auf der Seite von der Familie von der Muttermütterlicherseits
    der Neffe, -nSohn von einem Bruder oder einer Schwesterder Neffe
    die Nichte, -nTochter von einem Bruder oder einer Schwesterdie Nichte
    die Patchworkfamilie, -n (engl.)Familie mit Kindern von verschiedenen Eltern: Die Kinder hat man zusammen mit dem aktuellen Partner und/oder von einem früheren Partner.die Patchworkfamilie
    der Schwager, SchwägerBruder vom Ehepartner; auch: Ehemann von Schwester oder Bruderder Schwager
    die Schwägerin, -nenSchwester vom Ehepartner; auch: Ehefrau von Schwester oder Bruderdie Schwägerin
    die Schwiegertochter, -töchterEhefrau vom Kinddie Schwiegertochter
    der Schwiegervater, -väterVater vom Ehepartnerder Schwiegervater
    der Schwippschwager, -schwägerEhemann von der Schwägerinder Schwippschwager
    die Schwippschwägerin, -nenEhefrau vom Schwagerdie Schwippschwägerin
    sich scheiden lassen≈ zu einer Institution gehen: Dort wird eine Ehe getrennt.sich scheiden lassen
    sich trennennicht mehr zusammen lebensich trennen
    die Stiefmutter, -mütterzweite/dritte … Ehefrau vom Vaterdie Stiefmutter
    die Stiefschwester, -nTochter vom zweiten/dritten … Ehepartner vom eigenen Elternteildie Stiefschwester
    der Stiefsohn,-söhneSohn vom zweiten/dritten … Ehepartnerder Stiefsohn
    der Urenkel, -Sohn von einem Enkel oder einer Enkelinder Urenkel
    die Urgroßeltern (Pl.)Eltern von der Großmutter oder vom Großvaterdie Urgroßeltern
    väterlicherseitsvom Vater; auf der Seite von der Familie vom Vaterväterlicherseits
    die Verwandtschaftalle Verwandtendie Verwandtschaft
    der Zwilling, -eeins von zwei Kindern: Sie sind am gleichen Tag von derselben Mutter geboren.der Zwilling
    die Zwillingsschwester, -neine von zwei Schwestern: Sie sind am gleichen Tag von derselben Mutter geboren.die Zwillingsschwester

    Ein paar die Vorsilbe, -enerster Teil eines WortesVorsilben sagen etwas über die die Verwandtschaftdas Verwandt-SeinVerwandtschaft:

    • Groß-: Verwandtschaft zu zwei Generationen davor, z. B.: Großeltern, Großonkel …
    • Ur-: steht vor Groß- und zeigt eine Generation davor oder vor Enkel- und zeigt eine Generation danach, z. B.: Urgroßmutter, Urenkelin …
    • Schwieger-: Verwandte des Ehepartners, z. B.: Schwiegermutter, Schwiegersohn …
    • Stief-: Verwandte: Man hat sie durch eine zweite/dritte … Ehe, z. B.: Stiefvater, Stieftochter …

    Neugierig auf mehr?

    Diese Übung ist aus dem Übungsheft Deutsch perfekt Plus 12/2018. Das komplette Heft können Sie in unserem Shop kaufen. Zusammen mit der Zeitschrift gibt es das Übungsheft auch bequem und günstig im Abo.

    Werbung
    <
    >