Heute ist Irgendwas-Tag

    Schwer
    Illustration: Obstschale
    Von Max Rauner

    1. Januar

    Verschenk-einen-Apfel-Tag, Tag des Eisbadens, Tag des Buchstabens Z, Tag des das Urheberrecht, -eGarantie dass die Idee für ein ästhetisches Produkt (z. B. Buch Lied Bild) nur der Person gehört die es gemacht hat (der Urheber, - hier: z. B. Autor/Komponist/Künstler der ein neues ästhetisches Produkt gemacht hat)Urheberrechts, Euro-Tag, Tag der die Verpflichtung -en≈ PflichtVerpflichtungen

    2. Januar

    Welttag der Introvertierten, Tag des Buffets, Science-Fiction-Tag, Tag der der Windbeutel, -leichtes, mit Sahne gefülltes GebäckstückWindbeutel, Tag des Tempolimits

    3. Januar

    Tag des der Strohhalm, -ehier: langer, runder Gegenstand aus Plastik, durch den man ein Getränk in den Mund ziehtStrohhalms, Internationaler J.-R.-R.- Tolkien-Tag, schokoliertmit einer dünnen Schokoladenschicht an allen SeitenSchokolierte-die Kirsche, -nkleine, weiche, runde, rote FruchtKirschen-Tag, Feiertag des Schlafens

    Als ich einmal das Welttage-Buch in die Hände bekam, eine Sammlung verschiedenster Welttage, musste ich erst mal ein paar persönliche Daten nachschlagen. Ein Familienmitglied hat am Räum-zu-Hause-auf-Tag Geburtstag. Kann das Zufall sein? Ich habe die Person sofort darüber informiert. Ein anderes Familienmitglied hat am Welttag des Egos Geburtstag. Das ist nicht so nett, oder? Mein eigener Geburtstag ist am Tag der Postangestellten. Nichts gegen die Post, aber ich habe in diesem Moment verstanden: Man sollte die Welttage nicht wie ein Horoskop lesen.

    4. Januar

    Tag der selbst gemachten Suppe, Tag der gefüllten Pilze, Pullover-Tag, Welt-der Krebs, -ehier: gefährliche Krankheit, bei der Tumore wachsenKrebs-Tag

    5. Januar

    Welt-Nutella-Tag, Tag des Schoko-Fondues, „Hast du pupsen(m) einen Laut produzieren, wenn Gase aus dem Gesäß kommen (das Gesäß, -e , Körperteil, auf dem man sitzt)gepupst?“-Tag, Tag des der Wetteransager, -Person, die im Fernsehen erzählt, wie das Wetter in den nächsten Tagen sein wirdWetteransagers, Tag des der Monarchfalter, -≈ schönes orange-schwarzes Insekt, das fliegen kannMonarchfalters, Runeberg-Tag

    In dem Welttage-Buch von Julia Otterbach und Alexandros Stefanidis stehen rund 2200 von diesen Tagen. Die Autoren schreiben selbst, dass das wahrscheinlich noch nicht alles ist. Woher ihre Informationen kommen, verraten sie nicht, aber man merkt schnell: Diese Welttage wurden nicht alle von den UN beschlossen.

    Viele sind auch nicht einmal für die ganze Welt wichtig. Am Runeberg-Tag zum Beispiel feiern die Finnen den Nationaldichter Johan Runeberg. Und der Nutella-Tag wurde 2007 von einem Fan der bekannten italienischen Nuss-Schokoladen-Creme erfunden. Ein paar Jahre später hat der Hersteller Ferrero begonnen, mit dem Termin Werbung zu machen.

    Das Autorenteam unterscheidet in seinem Buch zwischen fröhlichen und traurigen, wichtigen und kuriosen, politischen und unpolitischen Welttagen. Viele kommen aus den USA. Und manche sind das Resultat von Marketing und PR.

    Jeder Mensch kann einen Tag zum Irgendwas-Tag machen. Und wenn anderen die Idee gefällt, ist man so etwas wie ein Welttag-Influencer. In den USA hat das Ehepaar Thomas und Ruth Roy das Copyright auf mehr als 80 Welttage (7. Januar: Winke-deinem-Nachbarn-zu-Tag, 17. Januar: Wer-soll-ich-sein-Tag). Und die Seite nationaltoday.com bietet Firmen an, Marketingaktionen zu einem bestimmten Welttag zu promoten.

    Den Hast du gepupst?-Tag und mehr als 300 andere Welttage hat der Berliner Comiczeichner Bastian Melnyk erfunden. Hört sich nach Quatsch an und war auch so gemeint. Aber für Radioreporter und andere, die ein tägliches Programm füllen müssen, sind solche Mottotage eine wirklich tolle Sache.

    Buchautor Alexandros Stefanidis fährt jeden Tag 30 Kilometer zur Arbeit und hört dabei unterschiedliche der Sender, -hier: RadiostationSender. Typisch ist seiner Erfahrung nach vor halb neun Uhr die Nachricht: Übrigens, heute ist der Irgendwas-Tag. Er sagt: „Die Idee ist allgegenwärtigüberall und immer daallgegenwärtig.“ Die Roys bekommen jedes Jahr Hunderte die Anfrage, -nhier: Bitte um ein InterviewAnfragen aus der ganzen Welt. Sie wurden von der BBC, dem Wall Street Journal, der Washington Post und anderen interviewt.

    Welttage-News sind ein eigenes journalistisches Genre. Im Gespräch mit Bastian Melnyk fand ein der Radiomoderator, -moderatorenPerson, die in einer Radiosendung Gäste interviewtRadiomoderator von Antenne 1 es ganz toll, dass der „Hast du gepupst?“-Tag „international“ ist. Melnyks ehrliche Antwort: „Bloß weil ich international davor schreibe, heißt es ja nicht, dass es so ist.“

    Vielleicht kann man es so sagen: Welttage sind nicht nur ein Resultat des Humors des Absenders, sondern auch der Wünsche der Empfänger. Und ein bisschen des der Zeitgeist≈ alle Meinungen, die für eine Epoche typisch sindZeitgeists. Die Prognose von Stefanidis ist, dass man bald den Influencer-Tag, den Tag der die KIkurz für: künstliche IntelligenzKI und den Trump-irgendwohin-wünschen-Tag feiern wird.

    6. März

    Tag des Energiesparens, Absinth-Tag, Tag der die Multiple Persönlichkeit, -enpsychische Krankheit mit wechselnden Identitäten; auch: Dissoziative IdentitätsstörungMultiplen Persönlichkeit

    7. März

    Weltgebetstag der Frauen, Tag der gesunden Ernährung, Tag der Mülltrennung, Tag der Pflanzenkraft

    8. März

    Weltfrauentag, Tag des das Korrekturlesendas Verbessern von Fehlern in einem TextKorrekturlesens, Tag der das Erdnuss-Cluster, -≈ Praline mit einer harten Nuss, die unter der Erde wächstErdnuss-Cluster

    Dann gibt es natürlich noch die hochseriöshier: korrekt; mit ernstem Interessehochseriösen Internationalen Tage der UN. Offizielles Ziel: „den politischen Willen und die Ressourcen zu mobilisierenhier: erreichen, dass es … gibtmobilisieren, um globale Probleme angehenhier: sich beschäftigen mitanzugehen und die Errungenschaft, -enetwas, das durch große Anstrengung erreicht wurdeErrungenschaften der Menschheit zu feiern und zu stärken.“ 165 Internationale Tage haben die UN zurzeit im Programm. Nicht weniger als fünf liegen auf dem astronomischen Frühlingsbeginn auf der nördlichen die Halbkugel, -nhier: HemisphäreHalbkugel. Es ist der erste Tag des persischen Kalenders, der Tag des Neujahrsfest „Nouruz“:

    21. März

    Tag für die die Abschaffung, -envon: abschaffen = hier: wegmachenAbschaffung rassistischer Diskriminierung, Welttag der Poesie, Internationaler Nouruz-Tag, Welttag des Down-Syndroms, Welttag des Waldes

    Das sind feine Motive, und UN-Welttage haben bestimmt die höchste die Glaubwürdigkeitvon: glaubwürdig = so, dass man jemandem glauben und vertrauen kannGlaubwürdigkeit. Aber auch bei ihnen ist wichtig, wer die besseren Welttag-Influencer hat. Die internationalen Tage werden von Mitgliedsstaaten beantragt und von der UN-die Vollversammlung, -enVersammlung, an der alle Mitglieder einer Organisation teilnehmen könnenVollversammlung verabschiedenhier: entscheiden, dass es … gibtverabschiedet. Den Welttag der Poesie hat zum Beispiel Marokko 1999 beantragt. Dort war der damalige Direktor des House of Poetry, Mohammed Bennis, der wichtigste Unterstützer dieser Idee. Die UNESCO fragte rund 50 der Autorenverband, -bändeOrganisation für die Interessen von AutorenAutorenverbände, wie ihnen die Idee gefällt. Sie gefiel ihnen, der Welttag wurde verabschiedet. Den Internationalen Yoga-Tag verabschiedete die Vollversammlung 2014 auf Basis eines Antrags des indischen Regierungschefs und mit Unterstützung von 175 Staaten, Weltrekord. Es ist der 21. Juni, der längste Tag auf der nördlichen Hemisphäre.

    21. Juni

    Internationaler Tag des Yoga, Deutscher Lebensmittelallergietag, Tag des Sonnenschutzes, Welthumanistentag, Welttag der Giraffe, Welt-Motorrad-Tag, Tag des Selfies

    22. Juni

    Tag der Zwiebelringe, Schokoladen-Eclair-Tag

    23. Juni

    Tag des der öffentliche Dienst, -ealle Angestellten der Städte, Kommunen und des Staatsöffentlichen Dienstes, Tag der Witwen, Lass es dabei bewenden.Ändere nichts daran.Lass-es-dabei-bewenden-Tag, Internationaler Tag der Frauen in technischen Berufen

    Die die Steigerung, -enhier: Wort, das etwas Besseres beschreibt; auch: KomparativformSteigerung von Welttagen sind Weltwochen. Die UN haben zehn Weltwochen verabschiedet, davon vier in Zusammenarbeit mit der Weltgesundheitsorganisation. Es geht um Themen wie Immunisierung, Verkehrssicherheit, oder Antibiotika.

    Die nächste Hierarchiestufe sind Weltjahre. Hier gibt es eine Spezialisierung, manchmal auch eine Kommerzialisierung. In den 60er- bis 90er-Jahren hatten Weltjahre noch den Frieden, die die BildungWissen und KönnenBildung, Kinder oder Frauen zum Thema. Blickt man auf die letzten 20 Jahre, findet man das Jahr des Reises (2004), der Physik (2005), des Mikrokredits (auch 2005) und der Kristallografie (2014). Das Jahr des Lichts und der lichtbasiertauf Basis von Lichtlichtbasierten Technologien (2015) wurde stark von der Lichtindustrie unterstützt.

    2019 um Aufmerksamkeit konkurrieren≈ erreichen wollen, dass andere sich für etwas interessierenkonkurrierten drei Themen um Aufmerksamkeit konkurrieren≈ erreichen wollen, dass andere sich für etwas interessierenum Aufmerksamkeit: Es ist das Weltjahr der die indigene Sprache, -n≈ Sprache einer ethnischen Gruppe mit eigener Kultur und eigenen Traditionenindigenen Sprachen, der die Mäßigung, -enhier: Idee, Konflikte durch Dialog und ohne Aggression zu lösenMäßigung und des Periodensystems der Elemente. 2020 ist das UN-Jahr der Pflanzengesundheit.

    24. August

    Messer-Tag, Tag des Vesuvs, Internationaler Tag der seltsamen Musik, Tag der die Degradierung, -envon: degradieren = hier: offiziell beschließen, dass Pluto nicht länger den Status eines Planeten hatDegradierung Plutos

    25. August

    Welt-Tofu-Tag, Küsst-und-sich versöhnen≈ einen Streit in Harmonie beendenversöhnt-euch-Tag, Tag des Bananen-Splits

    Und was nützt das alles? Viel, sagen die UN. Ihre Websites zu den internationalen Tagen gehören zu den UN-Seiten mit den meisten Klicks. Noch genauer wissen es Ärzte. Am Welt-Thrombose-Tag zählten sie 8200 Events von 675 Partnerorganisationen in 80 Ländern. Die Organisatoren glauben, insgesamt 2,3 Milliarden Menschen erreicht zu haben.

    29. Dezember

    Tag des das Uhrtickenregelmäßige Laute einer UhrUhrtickens, der Pepper-Pot, -s (engl.)Fleischgericht aus der KaribikPepper-Pot-Tag

    30. Dezember

    Speck-Tag, Natron-Tag

    31. Dezember
    Entscheide-dich-endlich-Tag, Keine-die Unterbrechung, -enhier: Pause, weil man gestört wirdUnterbrechungen-Tag

    Es gibt übrigens auch noch den sich ausdenkensich etwas Neues überlegenDenk-dir-deinen-eigenen-Welttag-sich ausdenkensich etwas Neues überlegenaus-Welttag. Es ist der 26. März. Der Mensch, der diese Idee hatte, steckt jetzt vermutlich in einer die Zeitschleife, -nhier: ≈ Sache, die nie aufhörtZeitschleife.

    Neugierig auf mehr?

    Dann nutzen Sie die Möglichkeit und kombinieren Ihr optimales Abo ganz nach Ihren Wünschen.

    Werbung
    <
    >