Vorsicht, Risiko!

    Leicht
    Deutsch perfekt Audio 2/2021
    Illustration: Personen mit Masken am Schalter vor einem Flugzeug

    Starten Sie den Audio-Text

    Mit dem Audio-Player können Sie sich den Text anhören. Darunter finden Sie das Transkript.

    Transkript: Wörter

    Die Pluralform von das Risiko ist: die Risiken. Welche Ausdrücke rund um Risiken gibt es? Wiederholen Sie nach dem Signal, und hören Sie dann eine Erklärung dazu!

    Manche Menschen bekommen schnell große Angst, sie sind ängstlich.

    Das Gegenteil von Angst ist der Mut.
    Das Adjektiv dazu heißt mutig.

    Einige Leute sind vorsichtig. Das Gegenteil ist unvorsichtig.

    Ein Synonym zu vorsichtig ist risikoscheu.

    Das Gegenteil davon ist risikofreudig.

    In Zeiten von Corona hört man speziell dieses Wort öfter: das Risikogebiet. Das ist eine Region mit zuletzt vielen Infektionen. Regierungen sagen, dass man dorthin besser nicht reisen soll.

     

    Transkript: Dialog

    Hören Sie nun den Dialog zwischen zwei Personen. Ein Mann kommt aus dem Urlaub zurück. Er war in einem Risikogebiet und spricht mit seiner Kollegin darüber.

    > Hallo Julian! Was hast du im Urlaub gemacht? War dir langweilig, weil du nicht verreist bist?
    < Nein, absolut nicht. Und zum Glück konnte man im Ausland ja noch reisen und in Hotels übernachten.
    > Du warst im Ausland? Aber du hast doch sicher gewusst, dass die meisten Länder zu der Zeit ein Risikogebiet waren!
    < Ja klar, aber …
    > Na, du bist aber mutig … Oder einfach nur unvorsichtig!
    < Aber warum? Ich sehe das so: Corona kann ich auch hier kriegen. Wichtig ist es, auf sich aufzupassen, egal wo man ist.
    > Trotzdem! Ich fahre niemals im Urlaub in ein Risikogebiet! Da bin ich lieber vorsichtig. Und wenn man dann im Ausland krank wird …
    < Britta, ich finde deine Meinung auch in Ordnung. Jeder ist da sicher anders. Manche Menschen sind risikoscheu und andere total risikofreudig.
    > Das stimmt! Aber es ist auch wichtig, darüber zu sprechen und sich auszutauschen.

     

    Transkript: Hörverstehen

    Haben Sie alles gut verstanden? Wenn Sie möchten, hören Sie den Dialog noch einmal an. Sie hören nun drei Aussagen zum Dialog: Wählen Sie nach dem Signal: Sind die Aussagen richtig oder falsch?

    1. Die Frau ist risikofreudig.
    2. Der Mann hat gewusst, dass sein Urlaubsland ein Risikogebiet war.
    3. Die beiden streiten, weil sie verschiedene Meinungen haben.

    Neugierig auf mehr?

    Dann nutzen Sie die Möglichkeit und kombinieren Ihr optimales Abo ganz nach Ihren Wünschen.