In die große Welt

    Mittel
    Tocotronic
    Von Ana Maria Michel

    „Ich möchte Teil einer die Jugendbewegung, -enGruppe von Jugendlichen, die für gemeinsame Ziele wie Frieden kämpftJugendbewegung sein“: Nicht nur mit diesem Lied haben Tocotronic immer wieder Sätze formuliert, in denen sich erkennenhier: ≈ verstehen, wer sie selbst sindsich eine ganze die Generation, -enhier: alle Menschen, die ungefähr gleich alt sindGeneration sich erkennenhier: ≈ verstehen, wer sie selbst sinderkannte. Die Gruppe machte Musik für eine Jugend, die sich fremd in der Welt fühlte und mit dem Erwachsenwerden kämpfte. Mit Die die Unendlichkeit≈ Dauer oder Zeit ohne GrenzenUnendlichkeit gibt es nun das zwölfte Album von Tocotronic. Es ist ein Album, das viel über das Leben der Band erzählt.
     

    Das offizielle Video zu „Die Unendlichkeit“ aus dem gleichnamigmit dem gleichen Namengleichnamigen Album


    Im Zentrum des Albums steht der Sänger Dirk von Lowtzow. Er weiß, wie klein und eng die Welt für einen Jugendlichen wirken kann. Er selbst wurde 1971 in der Kleinstadt Offenburg in der Nähe des Schwarzwalds geboren. Auf dem neuen Album von Tocotronic singt er in dem Lied „1993“ von der „die Schwarzwaldhölleugs.: ≈ schreckliches Leben im SchwarzwaldSchwarzwaldhölle“ und seinem der Umzug, UmzügeWechseln des WohnortsUmzug nach Hamburg, wo Tocotronic gründenstartengegründet wurden. Seit 25 Jahren machen Tocotronic nun Musik, die sich durch viel der Zweifel, -Gefühl, dass etwas nicht wahr oder richtig sein kannZweifel, Ironie, aber auch durch Nachdenken sich auszeichnen durchhier: bekannt sein wegenauszeichnet. Deshalb spricht man auch von Diskurs­pop. Tocotronic ist Teil der Hamburger Schule. Das Wort kommt von der Frank­furter Schule, zu der Philosophen wie Max Horkheimer und Theodor W. Adorno gehören zu≈ ein Teil sein vongehören. Teil der Hamburger Schule sind neben Tocotronic auch Bands wie Blumfeld, Die Sterne oder Die Goldenen Zitronen. Musik mit intellektuellem der Anspruch, Ansprüchehier: ≈ Wunsch nach intellektuell gutem InhaltAnspruch, die auch die Gesellschaft kritisiert: Das ist bei all diesen Gruppen gleich.
     

    Das offizielle Video zu „Hey Du“ aus dem Album Die Unendlichkeit


    Tocotronic begann mit einfachen Texten, die Gefühlswelt einer Generation zu beschreiben. Mit der Zeit wurden die Songs abstrakter und waren nicht mehr so leicht zu verstehen. Das neue Album zurückkehrenzurückgehen; hier: wieder machenkehrt zurück zu einfachen Texten und zeigt damit die die Entwicklunghier: Änderung vom Beginn ihrer Karriere bis heuteEntwicklung einer der wichtigsten deutschen Bands. Ab dem 6. März geht die Band auf Tour.

    Zur Website von Tocotronic

    Neugierig auf mehr?

    Dieser Text ist aus der Zeitschrift Deutsch perfekt 3/2018. Das komplette Heft können Sie in unserem Shop kaufen. Natürlich gibt es die Zeitschrift auch bequem und günstig im Abo.

    Werbung
    <
    >